Zuhause gesucht - Unsere Hündinnen

        

Noch in Quarantäne in Ungarn: 
    

Bitte die Flagge anklicken, es öffnet sich eine neue Seite für unsere Hündinnen, die sich noch in Ungarn befinden!

 

  

Bereits in Deutschland:
                                    

      

 

          Wir suchen ein endgültiges Zuhause!

  VOLVO
     
     
     
   
 
 

Name: Volvo

Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin, kastriert
Alter: ca. 3-4 Jahre
Schulterhöhe: mittelgroß

Gewicht:
Krankheiten: keine bekannt

Volvo musste in der Tötung noch ihre Welpen aufziehen, ob diese überlebt haben wissen wir leider nicht. Sie war sehr ausgezehrt und traumatisiert. Niemand weiß, welch schlimme Erfahrungen sie vor der Einlieferung in die Tötungsstation bereits machen musste. Auch die Quarantänezeit war schwer für Volvo, sie musste nach der Kastration noch einmal wegen Blutungen operiert werden. Menschen bedeuteten für sie Schmerz, ihre Angst war riesengroß.


Volvo befindet sich in Deutschland, und sie hat immer noch mit ihren Ängsten zu kämpfen. Sie lässt sich nicht von Fremden anfassen und geht ihnen lieber aus dem Weg. Doch zu den Betreuerinnen hat Volvo langsam Beziehung aufgebaut, und sie kommt ihnen ein Stückchen freudig entgegen. Gisela sitzt täglich lange bei Volvo, um ihr die Scheu vor Menschen zu nehmen. Sie hat es geschafft, das Vertrauen von Volvo zu gewinnen.

Fotogalerie Volvo

Patin:
Marianne Tommasini
           

 

 

  Zuhause gefunden!  

SHONA

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   

           

Name: Shona

Rasse: Malamute-Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 5 Jahre
Schulterhöhe: 60 cm

Gewicht: 38 kg
Krankheiten: keine bekannt

Die ca. 5-jährige Malamute-Mischlingshündin Shona stand lange auf unserer Rettungsliste. Am Tag der Abholung wurde sie jedoch in Ungarn kurzfristig vermittelt. Die neue Besitzerin zerrte Shona grob am Halsband ins Auto, woraufhin sie sich wehrte und kurz zuschnappte. Deshalb brachte die Frau Shona wieder zurück in den Illatos. Gabriella wollte sie direkt übernehmen, aber Shona musste für 14 Tage in einen Beobachtungsraum. Beim geringsten Fehlverhalten wäre sie getötet worden. Ihr Bild wurde von der Illatosutseite entfernt. Wir bangten sehr um die Maus, aber sie hat die Zeit gut überstanden. Gabriella konnte sie dann endlich abholen und in Quarantäne bringen.

In Freiheit zeigte sich Shona überglücklich und voller Temperament. Gabriella mochte sie sehr. Shona war sehr gelehrig und schnell leinenführig. Artgenossen gegenüber verhielt sich Shona dominant, aber mit Rüden war sie "gnädiger". Shona war in der Hitze, sie konnte in Ungarn nicht mehr kastriert werden.

Shona befindet sich in Deutschland.

Erste Beschreibungen aus Deutschland:

"Ich hab mir die Hündin dann in den Freilauf geholt, der gleich neben ihrem Zwinger war, man musste also nur die Tür öffnen. Sie war sehr ungestüm und aufgeregt, ein kleines Kraftpaket und hat mich dann erstmal in einen Schlammhaufen mit Vogelnest statt Haarfrisur verwandelt - der ganze Hund ist eine einzige Spielaufforderung!. Geschirr hat sie sich prima sofort anlegen lassen und zur Überraschung aller bin ich dann nach wenigen Minuten mit ihr völlig locker losgelaufen. Beim Gassigehen überhaupt keine Probleme, etwas Angst vor Fahrradfahrern legte sich rasch, lockeres Gehen ohne Ziehen und mit raschem Auffassen von kleinen Aufforderungen (Sitz, Komm, Nein). Ich war dann noch lange bei ihr im Zwinger und sie hat sich vor Freude fast gekugelt. Beim Spielen ist sie noch etwas ungestüm, zerrt und zwackelt gerne an T-Shirt und Unterarm (KEIN Beißen!!), schleckt und putzt gerne übers Gesicht, an Haaren und kroch fast in mich rein. Auf einen älteren Mann, der dort Gassi geht, ist sie gleich zu und hat ihm die Hand geleckt Die Mitarbeiter waren ganz begeistert, so kannten sie Shona bisher nicht. Ich hoffe, der Damm ist gebrochen. Eine absolut liebenswerte und quietschlebendige Hundedame."

Shona wurde an eine Tierschutzorganisation übergeben. Anfragen über uns.

Fotogalerie Shona     

Bitte anklicken: Video1-Shona und Video2-Shona

     

Paten für Shona in Ungarn inkl. Transport:

Cornelia Küssler (Teilpatenschaft)

Gabriele Gerlach/M. Schanko (Teilpatenschaft)

Bernie Diner (Teilpatenschaft)

anonym (Teilpatenschaft)

                                           

 

  

  Zuhause gefunden!

 

JENNA

Nachtrag: verstorben R.I.P.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Name: Jenna

Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin, kastriert
Alter: ca. 7 Jahre
Schulterhöhe: 58 cm

Gewicht: 30 kg
Krankheiten: siehe Beschreibung

Jenna war lange im Illatos und extrem abgemagert. Sie musste dringend herausgeholt werden. Zum Glück konnte Gabriella sie retten. In Quarantäne zeigte sich Jenna ruhig, freundlich und lieb. Sie ging bereits schön an der Leine.
Jenna wurde in Ungarn kastriert.

Jenna befindet sich in Deutschland.

Die Hündin Jenna stammt ursprünglich aus der Tötungsstation Illatosut in Budapest. Sie war ein extremer Notfall und halb verhungert. Sie konnte zum Glück gerettet und aufgepäppelt werden.
Seit ihrer Ankunft in Deutschland befindet sie sich auf einem Pflegeplatz.
Jenna ist einfach nur lieb und nett! Sie ist menschenbezogen, sehr verschmust und verträglich mit allem. In der Pflegestelle lebt sie mit Katzen und Kaninchen zusammen. Jenna ist ca. 5-7 Jahre alt und kastriert.
Jenna sucht ein Zuhause ohne große Hektik mit viel Geborgenheit und Liebe. Gegen Kinder hat sie nichts einzuwenden, sie sollten aber schon Hundeerfahrung haben und nicht unter 12 Jahre alt sein. Jenna wird als ein ganz tolle Hündin beschrieben, die ihrem Pflegefrauchen nicht von der Seite weicht.
Jenna benötigt wegen einer leichten HD ein Zusatzpräparat zum Futter. Gegen eine Futterallergie wurde sie desensibilisiert, sie frisst ohne Probleme Sensitiv-Futter.

Fotogalerie Jenna

        

Bitte auch anklicken: Video1 Jenna und Video2 Jenna

      

Patin für Jenna in Ungarn inkl. Transport:
Anke Zieger (Vollpatenschaft)

 

Birgit Lutz: 100 € (Tierarzt-Patenschaft)   

Margarete Merinjan: 10 € (Tierarzt-Patenschaft) 

Jutta Kromer: 100 € (Tierarzt-Patenschaft)

Sabine Bierbaumer: 53,80 € (Tierarzt-Patenschaft)

Die alte Tierarztrechnung ist gedeckt! Vielen Dank!